U15 DSV – Lehrgang am 17-19.09.21. in Chemnitz

Mit Emma Fehmel (09)und Clara Straach (08) waren 2 Schüler vom Sportgymnasium bei Auswahllehrgang mit dabei.
Ziel ist es eine schlagkräftige Auswahl für die U15 EM 2023 zu formen.

Youngster Trophy 2021 am 11/12.09.21 in Potsdam

Clara Straach und Fabian Liedtke
Clara Straach und Fabian Liedtke

Clara Straach und Fabian Liedtke

waren mit der Sachsen –Auswahl am Wochenende in Potsdam.

Die Youngster Trophy ist ein Turnier für die 6 besten Auswahlmannschaften (Jahrgang 08 und jünger) in Deutschland. Brandenburg / Sachsen / Niedersachsen/ Bayern/ Württemberg und Nordrhein – Westfalen.

Die Sachsenauswahl belegte hinter Niedersachsen sensationell Platz 2!

Die Sachsenauswahl musste sich zwar in der Vorrunde zunächst Niedersachsen mit 5:11 geschlagen geben, konnte aber im zweiten Spiel Bayern mit 13:10 schlagen. Das Halbfinale gegen Baden-Württemberg gewannen die Sachsen knapp mit 9:8 und zogen ins Finale ein. Hier trafen sie wieder auf die Niedersachsen. Nach hartem Kampf mussten sich unsere Sportler mit 6:10 geschlagen geben, konnten sich aber mit der Silbermedaille trösten.

Endplatzierung:
1. Landesschwimmverband Niedersachsen
2. Wasserball Sachsen
3. Schwimmverband Württemberg e.V.
4. Landesschwimmverband Brandenburg e.V.
5. Schwimmverband Nordrhein-Westfalen
6. Bayerischer Schwimmverband e.V.

Herzlichen Glückwunsch!
Weiter so!!!
Schmidt (Trainer SC Chemnitz – Wasserball/ Nachwuchs)

Nations Cup

Gleich 7 Sportlerinnen der beiden Sportschulen aus Chemnitz fahren mit der U 17 Nationalmannschaft zum internationalen Turnier nach Brno / CZ zum EU Nations Cup.

Die Mannschaft setzte sich in den Gruppenspielen gegen die Vertretungen aus Irland und die U 17 des Gastgebers CZ durch, und unterlag der Mannschaft aus Südafrika.

Als Gruppenzweiter der Gruppe A ging es im Halbfinale gegen den Sieger aus Gruppe B und dort besiegte das deutsche Team die Mannschaft aus England und zog somit in das Finale ein.

Dort kam es zu einer Wiederauflage des Gruppenduells zwischen Südafrika und GER.

In dem Finale konnten sich unsere Mädels durchsetzen, und nach einem von Taktik und technisch guten Leistungen geprägten Spiel, hieß diesmal der Sieger Germany!

 

Das war der Start in das Vorbereitungsprogramm zur U 17 EM, die in diesem Jahr in Volos / GRE stattfinden wird.

Deutscher Meister U16

…nur eine Woche nach der U 18 DM mussten viele Spielerinnen ebenso in der U 16 an den Start.

In Uerdingen wurde die U 16 Mannschaft des SC Chemnitz nach einem sehr hart umkämpften Finale wiederum Deutscher Meister.

Deutscher Meister

Die Sportlerinnen des SC Chemnitz sind Deutscher Meister der Altersklasse U 18 in Heidelberg geworden.

Sie setzten sich souverän gegen die anderen 4 Teilnehmer durch.

5 Spielerinnen des SC Chemnitz fahren zur JEM U 17 nach Madeira

3 Schülerinnen der Sportoberschule und 2 Schülerinnen des Sportgymnasiums fahren zur Jugendeuropameisterschaft nach Funchal auf Madeira/ POR

In nur 1 Woche holten sich die Mädels des SC Chemnitz 2 Deutsche Jugendmeistertitel!!!!!

Nachdem die U 18 sehr souverän in Heidelberg Meister werden konnte und die größte Herausforderung in der Absolvierung von 3 Spielen in nur knapp 8 Stunden bestand, hatte die U16 nur 5 Tage später die nächsten Hürden zu nehmen.

Nach klaren Erfolgen kam es am Sonntag gegen Bayer Uerdingen zum erwarteten Finale.

In einem hart umkämpften Spiel vor ca 200 Zuschauern, die nicht immer sportlich fair agierten, setzten sich am Ende verdient die Spielerinnen des SCC durch. Und die Hälfte der U16 Sportlerinnen holt in der Höhle des Löwen ihren zweiten deutschen Meistertitel in nur 7 Tagen.

Anja Skibba

Zurück