Unser Sportgymnasium bietet Basketball als Sportart an.

pixabay.com/basketball-olimpico-spielgefährte-1531643
pixabay.com

Das heißt, dass unsere Schüler einen Stundenplan haben, der auf ihre Sportart abgestimmt ist. Neben dem Profilsport haben die Schüler Schulsport und Vereinstraining.

Profilsport bedeutet, dass sie von Lehrern mit Trainerlizenz oder ausgebildeten Trainern innerhalb der Schulzeit die Möglichkeit haben, ihre individuellen Fertigkeiten zu verbessern.

Diese vertiefte sportliche Ausbildung wird mittels verschiedener Tests auch benotet.

Die Basketballer unserer Schule sind sehr erfolgreich und spielen in verschiedenen Bundesligen.
Leistungsvereine in der Stadt sind die Chemcats und die Niners, welche im Verbund mit der Schule das Ziel verfolgen, Jugendnationalspieler zu entwickeln, und für die DBBL(Frauen) sowie für die Pro A (Männer) auszubilden.

Dabei starten die Mädchen in der WNBL (U18) und die Jungen in der JBBL (U16) und der NBBL (U19).

Trainer und Lehrer

Lizensierte Lehrer sind:

  • Herr Dirlic
  • Herr Krockenberger
  • Herr Künze

Trainer unserer Basketballer sind:

  • Herr Meichsner
  • Herr Hajjar
  • Herr Prötzig
  • Herr Grube
  • Herr Seltner

Unterstützt werden sie auch von Athletiktrainern der Chemcats und Niners.

Wir arbeiten mit dem Basketballverband Sachsen e.V. zusammen.

Ansprechpartner

Mädchen: tonidirlic@aol.com

Jungen: kuenze@posteo.de