Hygieneplan

23.11.2021

Hygieneplan des Sportgymnasiums ab 24.11.21

  1. Es gilt für alle am Schulleben Beteiligten die 3 G-Regelung.
  2. Die Maskenpflicht für Schülerinnen und Schüler sowie schulisches Personal gilt im Schulhaus und im Unterricht ohne Ausnahmen.
  3. Für Schulfremde besteht ein Betretungsverbot der Schule! Bitte die Aushänge an den Eingangstüren Symbole beachten!
  4. Mit Betreten des Schulgebäudes sind die Hände zu desinfizieren, ebenso vor Betreten der Mensa zur Essenseinnahme.
  5. Toilettennutzung unter Hygieneregeln (Abstand).
  6. Es besteht darüber hinaus die Pflicht zur Einhaltung des Mindestabstandes im Schulhaus und im Lehrerzimmer.
  7. Ausgänge sind die Seitentür im Treppen-/Aufzugbereich auf Ebene 0 bzw. der Haupteingangsbereich/ Eingang ist der Haupteingang.
  8. Lässt eine Person mindestens ein Symptom erkennen, darf sie die Einrichtung nicht betreten oder muss sich umgehend einem Selbsttest unterziehen. Schüler mit positivem Schnelltest sollen in einem separaten Raum untergebracht werden und das Abholen durch einen Personensorgeberechtigten oder eine bevollmächtigte Person ist zu veranlassen.
  9. Schüler mit Erkrankungen müssen durch eine ärztliche Bescheinigung die Unbedenklichkeit auf SARS-CoV-2 nachweisen.
  10. Schulfremden Personen ist das Betreten der Einrichtung in der jetzigen Lage nicht erlaubt.
  11. Gerätschaften (incl. Musikinstrumente), die mehrfach in Gebrauch sind, müssen nach Benutzung desinfiziert werden.
  12. Testpflicht auf SARS-CoV-2 (Selbsttest)
    1. Testpflicht besteht bei Betreten des Schulgeländes / Schulgebäudes / Teilnahme am Präsenzunterricht, nur mit negativem Testergebnis auf SARS-CoV-2 ist die Teilnahme am Unterricht erlaubt.
    2. Testung in der Zeit ab 22.11.21 ist 3x wöchentlich (Mo, Mi, Fr )
    3. anzuerkennen sind: Testung an der Schule; Test bzw. Bescheinigung einer für die Abnahme von Tests zuständigen Stelle (berechtigte Leistungserbringer gemäß § 6 Absatz 1 der Coronavirus-Testverordnung vom 8. März 2021 in der jeweils geltenden Fassung)
    4. Test darf bei Vorlage nicht älter als 24 Stunden sein

gilt nicht für: (WIRD ABER EMPFOHLEN)

    1. Personen mit nachweislich vollständigem Impfschutz / als geimpft gelten:
      1. Personen mit erforderlicher Anzahl Impfdosen (ein oder mehrere Impfstoffe möglich) und mindestens 14 Tage nach letzter Impfung vergangen sind,
      2. genesenen Person mit einer verabreichten Impfdosis,
      3. Genesene (ab 28 Tage bis maximal sechs Monate nach positiven PCR-Test/mit ärztlicher Bescheinigung, die auf PCR-Testung beruht)
  1. Besonderheiten ab 22.11.21: Kontaktnachverfolgung eingestellt, Selbstabsonderung bei Kontakt oder Infektion, keine Quarantänebescheidausstellung, Geimpfte keine Absonderung, keine Elternveranstaltungen, Lehrerveranstaltungen nur bei Notwendigkeit
  2. Impfmöglichkeiten für interessierte Eltern, Schüler und Schülerinnen ab 12 Jahren der Chemnitzer Schulen bestehen bei den Hausärzten. (Bedingung ist die Begleitung durch Sorgeberechtigte, Realisierung durch die Sorgeberechtigten)

BLEIBEN SIE GESUND!
Die Schulleitung

03.09.2020

Betretungsverbote!

Folgende Betretungsverbote gemäß der Allgemeinverfügung zur Regelung des Betriebs von Einrichtungen der Kindertagesbetreuung, von Schulen und von Schulinternaten im Zusammenhang mit der Bekämpfung der SARS-CoV-2-Pandemie (Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vom 13. August 2020, AZ 15-5422/4) werden ausgesprochen!

Der Zugang in das Sportgymnasium Chemnitz ist Personen nicht gestattet, wenn sie

  • nachweislich mit SARS-CoV-2 infiziert sind,
  • mindestens ein Symptom erkennen lassen, das auf eine SARS-CoV-2-Infektion hinweist,
  • innerhalb der vergangenen 14 Tage mit einer nachweislich mit SARS-CoV-2 infizierten Person persönlichen Kontakt hatten, es sei denn, dass dieser Kontakt in Ausübung eines Berufes im Gesundheitswesen oder in der Pflege unter Wahrung der berufstypischen Schutzvorkehrungen stattfand oder
  • sich innerhalb der vergangenen 14 Tage in einem Risikogebiet aufgehalten haben und keine nach Einreise aus dem Risikogebiet ausgestellte
    ärztliche Bescheinigung, nach der keine SARS-CoV-2-Infektion besteht, vorlegen.
  • offizielle Handreichungen

Schulleitung

 

Informationen

Der Jahresarbeitsplan für das Schuljahr 2021 / 2022 ist veröffentlicht.

Die Informationen für Eltern und Schüler der Klassen 10 zur Sekundarstufe II sind veröffentlicht.

Hier finden sie eine Liste der (kostenpflichtigen) Angebote von Corona-Tests in Chemnitz. Diese Liste gibt es auch als pdf.

Aktuelles vom Ringen

Gymnasiast startet bei U23 WM

Weiterlesen …

Aktuelles

AuszeichnungenSchulsieger der Sächsischen Geo-Olympiade 2021 wurde Arthur Görke aus der Klasse 7c.

Weiterlesen …

Sportkleidung

AuszeichnungenDie neue Kollektion ist da!

Das Unternehmen Intersport GÜ Sport bietet dem Sportgymnasium Chemnitz und der Sportoberschule Chemnitz eine Sportbekleidungskollektion von ERIMA zu einem sehr günstigen Preis an.

Weiterlesen …

Termine für die Aufnahmetests für neue Schüler

Hier finden Sie die Termine für die Aufnahmetests für das Schuljahr 2022/2023.

Aktuelles vom Wasserball

U15 DSV – Lehrgang am 17-19.09.21. in Chemnitz

Mit Emma Fehmel (09)und Clara Straach (08) waren 2 Schüler vom Sportgymnasium bei Auswahllehrgang mit dabei.
Ziel ist es eine schlagkräftige Auswahl für die U15 EM 2023 zu formen.

Weiterlesen …

Aktuelles aus der Leichtathletik

Eine Disziplin ist nicht genug: Wurf-Talent Steven Richter überzeugt mit Diskus und Kugel

Statt sich vom Corona-Lockdown entmutigen zu lassen, bleibt Nachwuchs-Athlet Steven Richter optimistisch und nutzt die Zeit, fokussiert zu arbeiten.

Weiterlesen …

Aktuelles vom Radsport

Meisterschaften

Europameisterschaften Bahn U 19 + U 23
in Fiorenzuola/Italien

Wir gratulieren unseren Bahnradsportlern zum Gewinn von insgesamt fünf Medaillen:

Moritz Kretschy - Europameister Punktfahren 2. Platz Mannschaftverfolgung

Laurin Drescher - 2. Platz 1000m Zeitfahren und 3. Platz Scratch

Nicolas Heinrich - 3. Platz Mannschaftverfolgung

Weiterlesen …